Aktuelle Informationen zu Datenschutz und Datensicherheit

Anteil an Personen mit Datenschutz-Bedenken in ausgewählten Ländern Europas im Jahr 2015

Die Statistik bildet den Anteil der Personen in ausgewählten Ländern Europas ab, die starke Bedenken bezüglich des Schutzes ihrer Daten in Unternehmen und Behörden haben.


Spanien 78%
Deutschland 62%
Frankreich 56%
Niederlande 53%
Italien 51%
Dänemark 50%
Vereinigtes Königreich 49%

Anteil der Personen mit Sicherheitsbedenken


Facebooks Werbemaschinerie wird durch die bayerische Datenschutzaufsicht gebremst
Das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) sprach schon 2017 ein Verbot über die Nutzung von Facebooks „Custom-Audience“-Werkzeug (CAW) aus, wenn keine wirksame Einwilligung der betroffenen Personen vorliegt. Darin wurde das BayLDA am 26.09.2018 vom Bayerischen Verwaltungsgerichtshof bestätigt. Doch was ist das CAW eigentlich? Der Service ermöglicht es Unternehmen, wie z.B.
weiterlesen..
Volkszählung 2021: Vermieter und Verwalter treffen Informationspflichten nach der DSGVO
2011 wurde die erste registergestützte Volkszählung in Deutschland durchgeführt. Dabei wurden Verwaltungsdaten ausgewertet. Nun soll es am 16. Mai 2021 wieder zu einer registergestützen Volkszählung kommen. Die Kosten für die Volkszählung belaufen sich auf eine Milliarde Euro. Das Zensusgesetz 2021 verpflichtet Eigentümer und Hausverwalter dazu, bestimme Angaben über den von
weiterlesen..
Presseartikel im März 2019
Folgende Artikel sind im März in Zusammenarbeit mit Haye Hösel entstanden. Unternehmenswebsites im DSGVO-Dschungel: IT-Daily ap Verlag ixtenso Stores Shops – DSGVO Für Unternehmenswebsites Datenschutzfalle Brexit: IT-Zoom ixtenso IT-Daily Der Assetmanager – Datenschutzrechtliche Herausforderung des Brexit eGovernment – Datenschutz-Herausforderung Brexit €uro-FundResearch – Der Brexit und das Datenschutzproblem Außerdem: Der Artikel
weiterlesen..