Das HUBIT-Corona-Datenschutz-Paket für klein und mittelständige Unternehmen

Sie besitzen ein Hotel-, Friseur- oder ein Unternehmen aus einem anderen Bereich und dürfen bald unter Berücksichtigung einiger Auflagen wiedereröffnen? Nun stehen Sie vor der Herausforderung, diese richtig zu erfüllen? An der Stelle hilft das HUBIT-Corona-Datenschutz-Paket ideal. Neben dem Erste-Hilfe-Koffer-Datenschutz für kleine Unternehmen bieten wir…

Wegen Corona im Homeoffice

Aufgrund der aktuellen Situation greifen viele Unternehmen zum Homeoffice. Durch diese digitale Lösung schützen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter vor möglichen Erkrankungen und minimieren somit eventuelle Ausfälle. Aber was ist mit der Datensicherheit? Welche Geräte können guten Gewissens verwendet werden? Müssen besondere Maßnahmen getroffen werden? Besonders, welche…

Datenleck beim Deutschen Roten Kreuz

Patienten setzen voraus, dass ihre persönlichen Daten, speziell bei medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäuser, sicher abgespeichert werden. Deswegen schockiert die Nachricht, dass beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) mehr als 30.000 Patientendaten jahrelang leicht für Hacker zugänglich war, umso mehr. Genauer gesagt, waren Informationen der Patienten aus…

Datenleck bei Mastercard

HUBIT Datenschutz
Zum Ende August sind zwei Dateien mit Kundeninformationen des internationalen Finanzdienstleisters Mastercard aufgetaucht. Neben einer Tabelle mit Datensätzen von zehntausenden Kunden des Bonusprogramms „Priceless-Specials“ von Mastercard, welche Vor- und Zunamen, Geburtsdaten, E-Mail-Adressen und häufig auch Postanschriften und Handynummern enthält, machten Recherchen von heise Security auf…