Home

Erste Hilfe Koffer Datenschutz

Für kleine Unternehmen und Vereine
bieten wir nun die günstige Alternative
zu einem Betreuungsvertrag.

0421-33-11-43-00

Erste Hilfe Koffer Datenschutz

Datenschutz

ER DENKT GERADE AN
EINE HANDVOLL BANANEN!
WORAN DENKEN SIE BEIM
THEMA DATENSCHUTZ?

Wenn Sie sich nun fragen,
ob auch Sie einen Datenschutzbeauftragten in Ihrem Unternehmen
benötigen, klicken Sie hier und machen Sie unseren Schnelltest!

0421-33-11-43-00

Alle Infos zu Datenschutz »

Internet Service

ER LIEST IHRE FIRMENPOST
GARANTIERT NICHT MIT!
NUTZEN SIE EIN SICHERES
KONTAKTFORMULAR?

Datenschutz bedeutet auch: verschlüsselte Kontaktformulare,
eine eigene Cloud für digitale Dokumente u.v.m.

0421-33-11-43-00

 

Zur Übersicht unserer Internet Service-Angebote »

Informationssicherheit (ISO 27001)

ER SAGT JEDEM
ALLES, WAS ER WEIß!
WISSEN SIE, OB IHRE MIT-
ARBEITER DAS AUCH TUN?

Wie Sie firmeninterne Informationen richtig aufbewahren
und z.B. geheime Rezepturen „Ihr“ Geheimnis bleiben…

0421-33-11-43-00

 

...erfahren Sie hier »

Akademie

SIE MUSS IN DEN NÄCHSTEN
JAHREN NOCH VIEL LERNEN!
 MÖCHTEN SIE SICH ODER
IHR TEAM WEITERBILDEN?

In der Hubit Akademie finden regelmässig Schulungen
und Workshops statt. Für individuelle Weiterbildungen sprechen Sie uns gerne an..

0421-33-11-43-00

 

...erfahren Sie hier »

Datenschutz, Informationssicherheit (ISO27001), Internet Service und Schulungen…

…sind nur unsere Hauptarbeitsgebiete!

Als Dienstleister für Unternehmen, beraten wir Sie umfangreich zu den Dingen, die Sie wissen möchten und beachten sollten.


Unsere Kernleistungen auf einen Blick:


Datenschutz

 

Unternehmen ab 10 Mitarbeitern müssen einen Datenschutzbeauftragten haben. Dieser kann auch extern gestellt werden. Er kümmert sich um alle Datenschutzangelegenheiten und bringt viele Vorteile gegenüber einem internen….

Informationssicherheit (ISO 27001)

Die Informationssicherheit ist vergleichbar mit der Prozess- und Qualitätssicherung.
Durch ein Information Security Management System (ISMS nach ISO 27001) werden die Risiken, Prozesse und…

Internet Service

 

Das Internet existiert nicht einfach nur, sondern ist auch ein fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit: Kaum jemand, ob Kunde oder Unternehmer, kommt heute ohne das Internet aus. HUBIT begleitet Sie bei der Verwendung…

Akademie

 

Die HUBIT Akademie ist ein Schulungszentrum und eine Plattform für Weiterbildung in einem.
Regelmäßig finden Seminare statt, und verschiedene Referenten laden zu interessanten Veranstaltungsreihen ein…

Cyberangriff vermutlich aus dem Iran auf Präsidentschaftskampagne der USA
Laut Microsoft hat eine Hackergruppe aus dem Iran versucht mehr als 2.700 Mal innerhalb eines Monats E-Mailkonten von US-Regierungsmitarbeiter und Journalisten anzugreifen, darunter auch eine Kampagne für den US-Präsidentschaftswahlkampf 2020. Die Hackergruppe, die Microsoft “Phosphorous“ taufte, weist nach Angaben von Microsoft Verbindungen zur iranischen Regierung auf. Sie sollen versucht haben rund 2.700 E-Mail-Accounts zu identifiziert,
weiterlesen..
Die Nachwirkungen des Cambridge-Analytica-Skandals: Facebook sperrt mehrere Tausend Apps
Das weltbekannte soziale Netzwerk „Facebook“ ist gerade das Ziel vieler staatsanwaltlicher Ermittlungen. Grund dafür ist zum einen der Datenmissbrauch von über 87 Millionen Facebook-Nutzern und das plötzliche Sperren von über mehrerer Tausend Apps, wofür das Unternehmen sorgte. Der Cambridge-Analytica-Skandal sorgte nicht nur für viel Aufsehen unter den Facebook-Nutzern, sondern auch für das Sperren von über
weiterlesen..
Glyphosat und das Fremdwort Datenschutz
Die hoch kontroverse Debatte um den von Monsanto entwickelten und vertriebenen Stoff Glyphosat hat mittlerweile auch eine datenschutzrechtliche Sphäre erhalten: Die Pariser Staatsanwaltschaft ermittelt seit Mai 2019, weil das seit 2018 zur Bayer AG gehörende Agrarunternehmen PR-Agenturen mit fragwürdigen Aufträgen befasste. Hintergrund der Ermittlungen ist die umstrittene Beurteilung des in der Schädlingsbekämpfung eingesetzten Stoffes Glyphosat.
weiterlesen..

LASSEN SIE SICH NICHT IN DIE KARTEN GUCKEN!

Firmeninterne Informationen richtig aufbewahren und vor Fremdzugriff schützen. Wir verraten Ihnen in unerem aktuellen Quartalsthema worauf geachtet werden sollte und nennen Ihnen die 3 größten Fehler:
  1. Emailkonten sicher anlegen und mit Passwörtern versehen, die keiner kennt.
  2. Zugangsdaten zentral aufbewahren.
  3. Geheime Unterlagen durch einen mehrstufigen Zugang absichern.

 

Infos & Seminaranmeldung »

Telefon

0421 33114300

E-Mail

info@hubit.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09:00 – 16:00 Uhr

Adresse

Rudolf-Diesel-Straße 6, 28816 Stuhr