Aktuelle Informationen zu Datenschutz und Datensicherheit

Anteil an Personen mit Datenschutz-Bedenken in ausgewählten Ländern Europas im Jahr 2015

Die Statistik bildet den Anteil der Personen in ausgewählten Ländern Europas ab, die starke Bedenken bezüglich des Schutzes ihrer Daten in Unternehmen und Behörden haben.


Spanien 78%
Deutschland 62%
Frankreich 56%
Niederlande 53%
Italien 51%
Dänemark 50%
Vereinigtes Königreich 49%

Anteil der Personen mit Sicherheitsbedenken


Videoaufnahmen von Mitarbeitern – Schadensersatzanspruch bei DSGVO-Verstoß?
Bilder und Videoaufnahmen von Mitarbeitern sind im Datenschutz ein allgegenwärtiges Thema. Wie können diese rechtssicher vom Arbeitgeber genutzt werden und was passiert bei einem Verstoß? Anlass für diesen Beitrag ist ein Fall, der am 01.06.2022 vom LAG Schleswig-Holstein beschlossen wurde. Zunächst einmal lässt sich festhalten, dass es sich bei Fotos
weiterlesen..
Die Pflichten eines Datenschutzbeauftragten
Die Aufgabe eines Datenschutzbeauftragten, egal ob intern oder extern beauftragt, besteht allgemein gesagt darin, das Unternehmen im Bereich Datenschutz zu beraten, Maßnahmen zu entwickeln und die Prozesse zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften zu überwachen. Doch welche Pflichten sind mit dieser Tätigkeit verbunden? Darüber herrscht in der Öffentlichkeit große Unsicherheit. Deshalb
weiterlesen..
9 Gründe, die für einen externen Datenschutzbeauftragten sprechen
Brauche ich einen Datenschutzbeauftragten? Und kann das jemand aus meinem Unternehmen „mitmachen“ oder sollte ich eine externe Fachkraft hinzuziehen? Diese Fragen stellen sich viele Unternehmerinnen und Unternehmer – auch noch vier Jahre nach Inkrafttreten der DSGVO. Das liegt häufig daran, weil der Datenschutz als Pflichtmaßname verstanden wird. Sie wollen sich
weiterlesen..