Datenschutz in der Medizin

Zwischen Schweigepflicht und Datenschutz (Medizin)

Ärztliche Schweigepflicht oder Datenschutz?
Oftmals wird fälschlicherweise gedacht, dass die ärztliche Schweigepflicht alle Bereiche in medizinnischen Einrichtunen abdecken würde. Es gibt einige Bereiche, die sich überlagern bzw. ergänzen. In jedem Falle finden die Datenschutzgesetze im medizinischen Bereich Anwednung. Datenschutz findet in Pflegeheimen, Arztpraxen, Krankenhäusern bzw. Kliniken und in Physiotherapie- und Ergotherapiepraxen Anwendung. Ebenso besteht die Pflicht einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen und alle anderen Pflichten aus den Datenschutzgesetzen zu erfüllen.
Mit einer regelmäßigen Schulung werden die Mitarbeiter für die Themen Datenschutz und Datensicherheit sensibilisiert. Mit praktischen Beispielen zeigen für mögliche Gefahren und wie man ihnen begenen kann.


Telefon

0800-50501059
bundesweit – kostenlos

E-Mail

info@hubit.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 09:00 – 16:00 Uhr

Adresse

Bergiusstr. 4, 28816 Stuhr